«Schauspieltipps haben wir keine, aber Informationen zu Arbeitsrecht und Sozialvorsorge.»

Claudia Simonetta Dieterle

SpartenGesang, Musical, Schauspiel
Spielalter45 – 53
Websitewww.claudiadieterle.ch

Kurzinformationen

GeschlechtWeiblich
Grösse165 cm
AugenfarbeBlau-Grün
HaarfarbeBraun
SprachenDeutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
DialekteBasler, Berner, St. Galler, Zürcher

Vita/Engagements

JahrBeschreibung
2013Meisterkurs Oper bei José van Dam, Zürich
2005Händelakademie Kalsruhe bei Jesper Christensen, Händel
2005Barbara Schlick, Bachtage Zürich, Bach
1997 / 1999Meisterkurse Oper bei Peter Konwitschny, Weimar
1996Meisterkurs Lied, Oratorium, Oper Wilma Lipp, Mozarteum Salzburg
1995 – 2000Ensemblemitglied Schweizer Kinder-und Jugendtheater
1993 – 1994Tournéen Wiener Mozart Oper (Zauberflöte)
1991 – 1993Theater 58, Zürich
1991Beginn Gesangstudium bei Maria Baldauf, Zürich
1990 – 1991Bremer Shakespeare Company (Regieassistenzen)
1987 – 1989Ecole international du théatre Jacques Lecoq, Paris
1987 – 1988Laboratoire études de Mouvement, J. Lecoq / K. Belekian, Paris
Freischaffend vielseitig im Konzert- und Bühnenfach tätig

 

A Auszeichnung D Diverse TV Fernsehen/Serien F Film H Hörspiel/Hörbuch/Lesungen K Kabarett KF Kurzfilm L Lesung LmM Lesung mit Musik M Moderation Mu Musical R Regie Sp Sprecherrolle T Theater W Werbung, Werbefilm

JahrTitelRolleRegieTheater / Produktion
F2009Giulias VerschwindenChorsängerinChristoph SchaubT & C Film
S1998Le Journal de RivesaltesSprecherin der Tagebuchtexte (in franz. Sprache)Jacqueline Veuve
T2013Fisch zu viert von Wolfgang Kohlhaase und Rita ZimmerCharlotteChristian KaiserKeller 62 Zürich; Chlibüni Chur
T2011/2012Ds Hippigschpängschtli und der guldig SchlüsselBaronin Olga ZiebenhopfBettina DieterleBalzer-Produktionen
T2010-2011Ds Hippigschpängschtli und der guldig SchlüsselBaronin Olga ZiebenhopfBettina DieterleBalzer-Produktionen
T2005S’sch mr allles 1 Ding, Volkslieder in ver-rückten ArrangementSopranistinVolker Ranisch, Arrangements: Javier HagenVox Vokalquartett, Glaspavillon alter bot. Garten, Zürich
T2004about silence, Texte von John Cage, Robert LaxSprecherin, SopranVolker Ranisch / Musik: Javier HagenVox Vokalquartett, Kunsthalle; Atefiz, Zürich
T2004sounding sculptures, Musiktheater v. Mischa KäserSopranistinMischa KäserHaus Konstruktiv, Zürich
T2003Audienz auf Schloss Rütli, OpernrevueBerta v. Bruneck, La CampanellaEsther Huss, Franz Lindauer, Musikal. Leitung: Paul HaugArt Deco Hotel Montana, Luzern
T2002Hotelgeflüster, musikal. Revue7 RollenEsther Huss, Musikal. Leitung: Paul HaugArt Deco Hotel Montana, Luzern
T2001O mein Papa, Paul Burkhardt-RevueAnna (Schwarzer Hecht), Florence (3x Georges)Esther Huss, Musikal. Leitung: Jean HofmannArt Deco Hotel Montana, Luzern
T2000Schwester George muss sterben, F. MartinMrs. MerciHans-Peter RiederKammertheater Stok, Zürich
T2000Gräfin Mariza, Operette von E. KalmanLisaWolf AppelTournée
T1999Die schöne Galathee, Operette von F.v. SuppéGalatheeWolf AppelKlöztlikeller Bern
T1994Pipo die Maus, KindermusicalPipoJörg Reichlin / Musik: Caspar FriesBurgfestspiele D-Bad Vilbel
T1993Das SparschweinBlancheRoland GallBurgfestspiele D-Bad Vilbel
T1993Die Freier, EichendorffMarieJörg ReichlinBurgfestspiele D-Bad Vilbel
T1993Potrait eines Planeten, Friedrich DürrenmattAda u. andereUrs BürginTheater 58
T1993Der Belagerungszustand, Albert CamusViktoriaAndré RevellyTheater 58
WDiverse Industriefilme und Werbung

Infos über die Vermittlung dieses Mitglieds erhalten Sie über das Sekretariat.
SBKV
Kasernenstrasse 15 | CH-8004 Zürich
Tel +41 (0) 44 380 77 77 | Fax +41 (0) 44 380 77 78
E-mail sbkv@sbkv.com
Öffnungszeiten
Mo – Fr 9.00-12.00

iconmonstr-facebook-4 iconmonstr-instagram-14